Drachenberge

Die Drachenberge von Nidal gehören zu den Mindspin Mountains und liegen auf der abgekehrten Seite des Gebirges von Nirmathas. Sie sind berühmt für ihre große Zahl an Drachenhorten und sogar kleinen Kolonien vor allem roter und schwarzer Drachenfamilien. Aus diesem Grund gibt es in einem großen Umkreis um diese Ländereien auch keinerlei menschlicher oder anderer oberirdischer Zivilisation.

Der letzte Elderdrache

Der aktuellsten Erkenntnissen zufolge letzte verbliebene rote Elderdrache der Drachenberge wurde am 30. Gozran 4699, im Alter von 1022 Jahren von Kael Drachenfluch und seinem Onkel Wulfgar Drachenfluch aus unbekanntem Grund getötet. Dieses Ereignis war der Anlass für die Gründung der geheimen Drachenfluchsekte die seither im Untergrund von Nisroch agierte und der Macht Kael Drachenfluchs nachstrebte. In der Schlacht gegen den Elderdrachen tötete Kael laut den Anführern der Drachenfluchsekte sowohl den Drachen als auch seinen Onkel Wulfgar, der selbst Drachenkräfte besaß, im Alleingang. Die wenigsten selbst treuesten Anhänger der Sekte halten dies aber für möglich oder wissen überhaupt davon.

Drachenberge

The Dark Lord thell